Auferstehung des Leibes - Unsterblichkeit der Seele

Auferstehung des Leibes Unsterblichkeit der Seele Ein zentrales Thema des christlichen Glaubens wird in diesem Textbuch von f hrenden zeitgen ssischen Philosophen und Philosophinnen beleuchtet In systematischer Anordnung werden neben deutschsprachige

Ein zentrales Thema des christlichen Glaubens wird in diesem Textbuch von f hrenden zeitgen ssischen Philosophen und Philosophinnen beleuchtet In systematischer Anordnung werden neben deutschsprachigen Klassikern und neuen Originaltexten auch einige der einflussreichsten Autoren der angels chsischen Debatte in bersetzung zug nglich gemacht Auch diese von der analytischen Philosophie gepr gten Texte wurden teilweise eigens f r diesen Band geschrieben oder berarbeitet Die Auseinandersetzungen im kontinentaleurop ischen protestantischen und katholischen Denken um Seele, Unsterblichkeit und leibliche Auferstehung in der Mitte des letzten Jahrhunderts werden hier auf lebendige und begrifflich pr zise Weise weitergef hrt Die Religionsphilosophie und die Theologie werden am Reichtum der Argumente und Positionen nicht vorbeigehen k nnen Mit Texten von Oscar Cullmann, Gisbert Greshake, Gerd Haeffner, Thomas Sch rtl, Eleonore Stump, Peter van Inwagen, Dean Zimmerman, Alvin Plantinga, William Hasker, Lynne Baker, Hud Hudson und Godehard Br ntrup.

  • Unlimited Auferstehung des Leibes - Unsterblichkeit der Seele - by Godehard Brüntrup
    313 Godehard Brüntrup

  1. Godehard Brüntrup Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Auferstehung des Leibes - Unsterblichkeit der Seele book, this is one of the most wanted Godehard Brüntrup author readers around the world.

143 Reply to “Auferstehung des Leibes - Unsterblichkeit der Seele”

  1. Zun chst stellt der vorliegende Sammelband eine gelungene Zusammenstellung von Meilenstein Artikeln des 20 21 Jahrhunderts zur Frage, wie die christliche Auferstehung philosophisch theologisch ad quat erfasst werden kann, dar Nach der Lekt re besitzt der Leser daher einen gut sortierten berblick ber zentrale Protagonisten, ihre Position und ihre Argumente Es werden monistische, dualistische und Zwischen Konzepte diskutiert und somit die klassische Geist Gehirn Debatte aus einem christlichen Blic [...]


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *